Aktuelles

Kulturfreunde sagen Veranstaltungen ab!


Angesichts der fortschreitenden Corona-Ausbreitung hat Prävention auch bei dem Verein der Morsumer Kulturfreunde absolute Priorität. Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat bereits alle öffentlichen Veranstaltungen untersagt und unser Vorstand hat sich daher im Rahmen einer kurzfristigen Sondersitzung entschieden, folgende geplante Veranstaltungen abzusagen: Die Jahreshauptversammlung am 20. März, die Theateraufführung mit der ″Speeldeel ut de Marsch″ am 28. März, den Ostermarkt am 4. und 5. April, das Ostereier-Werfen am Morsumer Kliff am 12. April sowie das Konzert mit ″Jörnsson″ am 25. April. Über die nachfolgenden Veranstaltungen wird dann nach aktueller Lage beraten und entschieden.